“Die Afghanen”: Ein anderer Blick auf den Bundeswehr-Einsatz in Afghanistan

Zweimal reiste Fotograf Jens Umbach nach Afghanistan. Um im Bild festzuhalten, was der Einsatz mit Betroffenen macht. Nicht nur mit Soldaten, sondern auch mit Afghanen, die in der Nähe des deutschen Camps leben.

Als schaue er einem direkt ins Gesicht: Dieser alte Mann ist Teil des neuen Projekts von Jens Umbach. Über 100 Afghanen hat der deutsche Fotograf auf seiner Reise durch das nordafghanische Masar-i-Scharif im Jahr 2014 fotografiert.

Als schaue er einem direkt ins Gesicht: Dieser alte Mann ist Teil des neuen Projekts von Jens Umbach. Über 100 Afghanen hat der deutsche Fotograf auf seiner Reise durch das nordafghanische Masar-i-Scharif im Jahr 2014 fotografiert.

Für die Bildergalerie bitte hier klicken.

Advertisements